GEObüro SQL Workshop Stundenerfassung

 

In diesem ganztägigen Workshop erwerben Sie Grundlagen und praktische Tipps rund um die Stundenerfassung. Durch einen Exkurs in das Rechnungs- und Personalwesen sowie den Auswertungs- und Statistikteil wird der Inhalt komplettiert.

Hinweis: Derzeit bieten wir unsere Seminare ausschließlich als Online-Seminare an. 
Die technischen Voraussetzungen für die Teilnahme finden Sie hier

Seminarthemen:

Grundlagen zur Stundenerfassung

  • Mitarbeiter und persönliche Daten anlegen
  • Mitarbeitergruppen definieren
  • Stundensätze, Sollstunden & Überstundenregelung
  • Urlaub, Sozialversicherung & Elternzeit
  • Benutzer zuweisen & Rechtevergabe
  • Tagegeldtarife & Tagegeldbescheinigung
  • Tätigkeitsarten gruppieren
  • Individualisierungsmöglichkeiten

Stundenerfassung im praktischen Einsatz

  • Tagebuch- und Trupp-Erfassung
  • Easy Stundenerfassung für Techniker Innen
  • Übersicht angefallene Stunden in Aufträgen
  • Alternative automatische Zeiterfassung 
    - Einblick in digitale Stechuhr 
    - Abgleich mit Stundenerfassung

Stunden verwenden für Rechnungsstellung

  • Zuweisung von Zeiten zu Abrechnungspunkten
  • Zeiten als abgerechnet markieren
  • Verschiedene Stundensätze für Auftraggeber definieren
  • Zuweisung von Mitarbeitergruppen

Personalwesen und Auswertungen

  • Personalmonatsliste
  • Stundennachweis
  • Stundenübersicht
  • Tagebuchübersicht
  • Erlös-Aufwandsanalyse
  • grafische Analysemöglichkeiten
  • Lohndatenexport

Tipps und Tricks!

  • Stunden nach Excel übergeben
  • individuelle Statistik (nicht abgerechnete Stunden)
  • Workflow-Optimierung durch Kopplung der Zeiterfassung 
    - mit Terminkalender 
    - mit Nebenkostenerfassung 
    - mit Vorgängen

Voraussetzungen:

GEObüro Anwender

Zielgruppe:

Dieser Workshop richtet sich an alle GEObüro-Anwender mit Schwerpunkten in Büroleitung, Abrechnungs- und Personalwesen.

Dauer: 1 Tag vor Ort, als Online-Seminar verteilt auf 2 Termine (jeweils 9:00 - 12:00 Uhr)
Teilnehmerzahl: 8 Personen
Preis pro Teilnehmer: 425,00 € + MwSt.

Termine:

- auf Anfrage -